Velos

Velo ist in der Schweiz der Begriff für Fahrrad, weitere lokale Bezeichnungen für Fahrrad sind im plattdeutschen Fietse (ähnlich Fiets im Niederländischen) und in Münster (Westfalen) Leeze. Der Begriff Fahrrad wurde durch Übereinkunft deutscher Radfahrervereine im Jahr 1885 für Bicycle eingeführt. Außerdem eingeführt wurden die Wörter Radfahrer (umgangssprachlich Radler) für Bicyclist und radfahren (das Radfahren) für bicyceln. Bicycle ist ein englischer Begriff, derabgeleitet ist vom französischen le vélocipède bicycle, was das zweirädrige Veloziped bedeutet. Hersteller und Händler von Velos sind unter anderem in Höri, Erfurt, Passau, Hamburg und München ansässig. Velos, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen sollen, müssen gesetzliche Mindestanforderungen erfüllen, doch häufig werden bei Fahrradhändlern auch Velos verkauft, die diesen Standards nicht entsprechen (häufiges Beispiel sind Rennräder). Diese Velos müssen nachgerüstet werden, bevor sie auf Straßen oder Radwegen bewegt werden, denn für die Einhaltung der Vorschriften ist generell der Fahrer des Velos zuständig. Ein Meilenstein für die Velos waren die Erfindung leichtläufiger Nabendynamos um die Jahrtausendwende. Auch Rücklichter mit Leuchtdioden haben einen wichtigen Schritt in der Entwicklung der Velos dargestellt. Einige Jahre später kamen effektive Scheinwerfer sowie Kondensatoren für die Fahrräder hinzu. Diese speichern während der Fahrt Energie und im Stillstand lassen sie die Lampen mehrere Minuten leuchten. Diese Erfindungen der heutigen Zeit ermöglichten bei sachgerechter Montage und Verkabelung erstmals eine zuverlässige, nahezu wartungsfreie und ständig betriebsbereite Lichtanlage der Velos.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Zubehör und Einzelhandel können über die bereitgestellten Links aufgerufen werden. Ausführlichere Informationen rund um das Thema Velos finden sich im WorldWideWeb zum Beispiel hier.

Firmen in Velos

Aberwandelstrasse 6, Höri
Rubrik(en): Reparaturen, Velos, Mofas, Verkauf
Oberwilerstrasse 9, Therwil
Rubrik(en): Velos in der Schweiz, Velos, Fahrradzubehör, Fahrräder
Jochstrasse 1, Chur
Rubrik(en): Fahrradteile u. Ersatzteile, Velos, Bike-Shop, Fahrradkomponenten
Militärstrasse 12, Sarnen
Rubrik(en): Velos, Mofas, Bike-Shop
Wetti 17, Unterstammheim
Rubrik(en): Velos, Radsport, Zubehör
Endorfstr., Sigriswil
Rubrik(en): Velos, Bike-Shop, Zubehör, Occasionen
Napoleonstr. 9, Visp
Rubrik(en): Velos, Mofas, Sport-Shop
Weisensteinstr.53b, Bern
Rubrik(en): Velos

Velos an folgenden Orten:

Bern,
Chur

Velos in de volgende regios:

Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z

Velos an folgenden Orten:

Bern, Chur
Empfehlen Sie uns bei:
Velos - UPA-Online.ch

Velos

Velo ist in der Schweiz der Begriff für Fahrrad, weitere lokale Bezeichnungen für Fahrrad sind im plattdeutschen Fietse (ähnlich Fiets im Niederländischen) und in Münster (Westfalen) Leeze. Der Begriff Fahrrad wurde durch Übereinkunft deutscher Radfahrervereine im Jahr 1885 für Bicycle eingeführt. Außerdem eingeführt wurden die Wörter Radfahrer (umgangssprachlich Radler) für Bicyclist und radfahren (das Radfahren) für bicyceln. Bicycle ist ein englischer Begriff, derabgeleitet ist vom französischen le vélocipède bicycle, was das zweirädrige Veloziped bedeutet. Hersteller und Händler von Velos sind unter anderem in Höri, Erfurt, Passau, Hamburg und München ansässig. Velos, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen sollen, müssen gesetzliche Mindestanforderungen erfüllen, doch häufig werden bei Fahrradhändlern auch Velos verkauft, die diesen Standards nicht entsprechen (häufiges Beispiel sind Rennräder). Diese Velos müssen nachgerüstet werden, bevor sie auf Straßen oder Radwegen bewegt werden, denn für die Einhaltung der Vorschriften ist generell der Fahrer des Velos zuständig. Ein Meilenstein für die Velos waren die Erfindung leichtläufiger Nabendynamos um die Jahrtausendwende. Auch Rücklichter mit Leuchtdioden haben einen wichtigen Schritt in der Entwicklung der Velos dargestellt. Einige Jahre später kamen effektive Scheinwerfer sowie Kondensatoren für die Fahrräder hinzu. Diese speichern während der Fahrt Energie und im Stillstand lassen sie die Lampen mehrere Minuten leuchten. Diese Erfindungen der heutigen Zeit ermöglichten bei sachgerechter Montage und Verkabelung erstmals eine zuverlässige, nahezu wartungsfreie und ständig betriebsbereite Lichtanlage der Velos.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Zubehör und Einzelhandel können über die bereitgestellten Links aufgerufen werden. Ausführlichere Informationen rund um das Thema Velos finden sich im WorldWideWeb zum Beispiel hier.

Firmen in Velos

Aberwandelstrasse 6, Höri
Rubrik(en): Reparaturen, Velos, Mofas, Verkauf
Oberwilerstrasse 9, Therwil
Rubrik(en): Velos in der Schweiz, Velos, Fahrradzubehör, Fahrräder
Jochstrasse 1, Chur
Rubrik(en): Fahrradteile u. Ersatzteile, Velos, Bike-Shop, Fahrradkomponenten
Militärstrasse 12, Sarnen
Rubrik(en): Velos, Mofas, Bike-Shop
Wetti 17, Unterstammheim
Rubrik(en): Velos, Radsport, Zubehör
Endorfstr., Sigriswil
Rubrik(en): Velos, Bike-Shop, Zubehör, Occasionen
Napoleonstr. 9, Visp
Rubrik(en): Velos, Mofas, Sport-Shop
Weisensteinstr.53b, Bern
Rubrik(en): Velos

Velos an folgenden Orten:

Bern,
Chur

Velos in de volgende regios:

Ihr Firmeneintrag
Auch Sie können jetzt hier Ihr Unternehmen eintragen. Ihre Firmenpräsentation im Branchenbuch in der Branche Dachabdichtungen. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.
Branchen von A-Z

Velos an folgenden Orten:

Bern, Chur
Empfehlen Sie uns bei: